Wärmflasche

warmflasche2

die letzten Tage waren ja doch noch etwas „frisch“ 🙄
Ich bin auch so eine kleine Frostbeule und ich liebe Wärmflaschen. Hier ein Beispiel (für meinen Herzallerliebsten) wie man diese etwas persönlicher gestalten kann…

Material

-Wolle in hell- und dunkelblau sowie marine (für die Herzen und Stickerei)
-Häkelnadeln 3.75 mm und 5mm
-Stoffnadel

Vorderseite:
-42 Lftm anschlagen (je nachdem wie breit eure Wärmflasche und wie dick euer Garn ist) und mit festen Maschen je 4 Reihen pro Farbe häkeln
-wenn ihr dann euch der Öffnung der Flasche nähert jeweils eine Masche je Reihe abnehmen

Rückseite:
– Maschen wie Vorderseite anschlagen (da ich den Faden doppelt genommen hatte, brauchte ich weniger Maschen)
-ungefähr 3/4 der Rückseite mit festen Maschen häkeln, beenden.

-neu Maschen anschlagen und bis zu Öffnung der Flasche häkeln wie Vorderteil

Von links alles zusammennähen, dabei darauf achten das das längere Teil der Rückseite auf dem kürzeren Teil liegt.
Von rechts sollte dann das kürzere Teil über dem längeren Teil etwas überlappen.

Viel Spaß beim Verzieren !!!

warmflascheruckseite

warmflascherot1

Anleitung für die Herzen oder mit Zeichnung hier  (Designer Teresa Richardson) .

Den Schriftzug mit Kettenstich verarbeiten. Videobeispiel

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Wärmflasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s