Keilrahmen mit Lichterkette

Dieses leuchtende Herz ist ein super einfaches Geschenk für Hochzeiten, Geburtstage, Valentinstag oder Weihnachten…

Am besten ihr besorgt euch eine LED Lichterkette (20 Lämpchen) im Winter, denn da werden sie quasi überall günstig angeboten. Der Keilrahmen ist 50×50 cm groß. Mit einem Schwämmchen und Acrylfarbe rot ausmalen.

Das Styroporherz habe ich mit Spachtelmasse (ausm Baumarkt) grob bespachtelt und trocknen lassen über Nacht. Die Lichterkette einfach drauflegen wie es gefällt und an manchen Stellen das Kabel bespachteln. Wieder trocknen lassen. Mit Basteldraht (meiner war rot, auch wieder ein super Winterangebot) umwickeln. Das Bändchen habe ich in der Drogerie für 1 € ergattern können. Die Perlen waren schon draufgezogen. Das Band habe ich einfach kreuz und quer durch den Draht gezogen. Mit viel Spachtelmasse kann man das fertige Herz auf die Leinwand kleben.  Die Batterien habe ich hinter die Leinwand geklemmt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s